Tischtennis-Lehrgang CVJM und SRS 27.-29.01.2017

Auch dieses Jahr im Januar, vom 27.-29.01.2017 kamen wieder um die 20 motivierte und trainingsbereite Tischtennis-SpielerInnen in der CVJM-Bildungsstätte auf der Bundeshöhe zusammen, um zu trainieren und aufzutanken.

Beim Training ging es um die vier Grundlagen Platzierung, Flughöhe, Tempo und Rotation. Hierbei hatten wir in Holger Bartram einen kompetenten motivierten Trainer. Am Balleimer wurden wir von Andre Thomas unterstützt.

Das im Training geübte konnten wir dann am Sonntag in einem Turnier Jede(r) gegen Jede(n) in die Praxis umsetzen – zumindest konnten wir es versuchen…
Auch geistliche Impulse kamen nicht zu kurz: Am Freitagabend erzählte uns Annette Belz zeugnishaft aus ihrem Heilsarmee-Leben, am Samstagmorgen und am Abend ging es unter der Leitung von Erltraud  Lütgebüter spielerisch und kreativ um das Thema Gebet.

Zum Abschluss hat uns am Sonntagmorgen Holger Bartram ermutigende Worte zur Jahreslosung mitgegeben. Das gilt sowohl fürs Tischtennis als auch im gesamten Leben. Gott gibt uns Hoffnung, er arbeitet mit uns und gibt uns nicht auf.

Sonja Lindequist

2017-03-01T15:45:41+00:00 30. Januar 2017|Tags: |