Marathon Andacht in Kassel

Zum zweiten Mal waren wir in Kassel mit der Marathon Andacht auf der Messe vertreten. Die kleine Bühne mittendrin ist ein sehr guter Platz, um auch Menschen zu erreichen, die nicht extra zu einem Gottesdienst o.ä. gehen würden. Sie sind einfach da, schauen sich an den Ständen um und dann erklingt auf einmal die Moderation von Cornelia Pfeiffer und ein erstes fröhliches Lied von unserer Band! Es war schön zu beobachten, dass sich die Menschen Zeit nahmen, stehen blieben oder sich setzten und die Andacht miterlebten.

Inhaltlich hatten wir diesmal die 4 Soli, verbildlicht mit Sportfotos: Glaube. Jesus. Bibel. Gnade. Die kurzen ansprechenden Texte mit einem passenden Bibelvers dazu, regten zum Nachdenken an. Der Marathonpfarrer Dirk Stoll, Maike und Matthias Ruf, haben sie abwechselnd gelesen. Zum letzten Wort Gnade passte der Tanz „Segen“ sehr gut mit der Aussage, dass Gottes Gnade allein reicht.

Wir freuten uns über die Menschen, die anschließend nicht nur eine Karte mit den Texten mitgenommen haben, sondern ausdrücklich alle 4 Begriffe mit nach Hause nehmen wollten. Auch zahlreiche Sportlerbibeln wurden mitgenommen – eine große Chance!!!

Parallel hatte „Complete Sports“ (www.complete-sports.org) auch wieder einen Charity-Stand mit Bernd Breitmaier auf der Messe. Dort wurden gebrauchte Laufschuhe und Laufkleidung für Kenia gesammelt. Das hat sich herumgesprochen und das Ergebnis mit einem überquellenden, großen Karton konnte sich sehen lassen.

Maike Ruf

2017-11-24T12:50:34+00:00 24. November 2017|