Ansegeln 2017

Mit drei Booten und jeweils fünf Personen segelten wir am verlängerten Himmelfahrtswochenende auf dem  Bodensee. Die Route war dieses Mal Gohren – Bregenz – Romanshorn – Arbon – Gohren.

Der Termin Ende Mai war wettertechnisch eine hervorragende Wahl. Unser neuer Skipper Fabian wurde mit Sekt „getauft“ und sprang wie viele von uns ins wunderbar klare Wasser. Mitten auf dem See feierten wir einen eindrucksvollen Gottesdienst.

Einige MORE-Bibeln wurden in den Häfen an andere Segler verteilt. Gemeinsames Grillen mit Salatbar am Steg, abendliches  Zusammensitzen im Cockpit und tägliche Andachten sorgten für tolle Gemeinschaft und natürlich durfte jeder beim Segeln ans Steuer, Knoten lernen, beim An- und Ablegen helfen.

Print Friendly, PDF & Email
2017-06-06T11:25:12+00:00 6. Juni 2017|Tags: , |